Support - Plugin für ILIAS

Bieten Sie Ihren ILIAS-Nutzern einen direkt erreichbaren Support an!

Jede Rolle, der sie es erlauben, kann direkt einen Supprt anfordern. Sei es per Kontaktformular, Telefon oder Livechat.

Wenn Sie dieses Plugin aktivieren, wird rechts oben neben dem Abmelden-Link ein zusätzlicher Link angezeigt, mit dem ein Nutzer Support anfordern kann. Sie können die Nutzergruppe anhand der Rollen einschränken, so dass z.B. nicht die Schüler, wohl aber die Lehrer oder nur die Administratoren diese Möglichkeit haben.

Wird der Support-Link angewählt, erscheint ein Fenster in dem der Nutzer gefragt wird, welche Art von Support er benötigt. Will er nur eine allgemeine Anfrage senden und erwartet nicht sofortige Hilfe, kann er das Kontaktformular verwenden und sein Problem schildern. Neben den Daten und Problembeschreibungen, die er eintippen kann, kann ein Screenshot der aktuellen Seite mit gesendet werden. Handelt es sich also um ein Problem auf einer speziellen Seite, bietet es sich an, diese zuerst anzusteuern und dann den Support anzuwählen, da mit Hilfe des Screenshots die Erklärung meist einfacher ausfällt.

Ist eine Rufnummer hinterlegt, wird diese für den Telefonsupport eingeblendet. Wählt der Nutzer diese Option, kann er nun den Support telefonisch kontaktieren.

Als weitere Option kann der Nutzer versuchen, einen Livechat zu starten. Wählt er dies aus, schaut das Support-System zunächst nach, ob mindestens ein Support-Mitarbeiter verfügbar ist. Ist das der Fall, wird ihm das angezeigt und er kann seine Anfrage direkt an diesen senden.

Der Support-Mitarbeiter muß dazu nur seinen Jabber/XMPP-Client geöffnet haben und mit dem Support-Konto verbunden sein. Er muß nicht in ILIAS eingeloggt sein. Auf diese Weise kann theoretisch ein Support auch über mobile Geräte erfolgen, um z.B. Bereitschaftszeiten abzudecken.

Erst wenn der Nutzer seine Anfrage sendet, wird beim Support-Mitarbeiter ein Chat-Fenster geöffnet und er kann Antworten.

Sind für eine ILIAS-Installation mehr als ein Support-Mitarbeiter eingerichtet, reicht es, wenn mindestens einer Online ist, um dem System die Verfügbarkeit zu signalisieren.